Nach Hause
Top.Mail.Ru Yandeks.Metrika
Forum: "System";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

Nach unten

Eine interessante Aufgabe ... Wie können Sie mit einem Mobiltelefon über einen COM-Port arbeiten, um es zu erstellen Finden Sie ähnliche Zweige


savva   (2001-09-19 12:42) [0]

subj

Ich freue mich über alle Links und Materialien ... Sie können Seife ...



Vad   (2001-09-20 03:54) [1]

Zu wenig Informationen, um eine so enge Frage zu beantworten.
Was für ein Handy? Wie verbinde ich mich? Was unterstützt?

Voice over Voice wird übertragen.



savva   (2001-09-20 08:57) [2]

> Vad
Handy - Nokia zum Beispiel 6110, direkt mit dem Com-Port verbunden ...
Die Frage kann wie folgt umformuliert werden: Sie müssen einen Modememulator schreiben ...
Ich habe irgendwo etwas Ähnliches gefunden, aber es war ein Dämon unter Unix. Ich würde es vorziehen, 32 zu gewinnen



Vad   (2001-09-20 09:29) [3]

Und ist die Beschreibung beigefügt (oder auf der Website des Herstellers)?
Warum ist er SOM? Theoretisch sollten das solche Chips sein
proprietäre Software?

Auszüge aus Websites (fließend gefunden)
-------------------------------------
http://www.nokia.com.ru/phones/6110/
Mit der Nokia Data Suite können Sie eine Verbindung zu einem PC-kompatiblen Computer herstellen.

http://www.nokia.com.ru/phones/datasuite/2.0/software/
Der Abschnitt Software enthält Anwendungen und Treiber, die die Funktionen von Nokia Data Suite 2.0 erheblich erweitern und die Verwendung mit einer Vielzahl externer Geräte ermöglichen.

AT Eingabeaufforderung - athelp.zip

Microsoft Mail Remote 3.20-Skript Skript - datasuit.scr
--------------------------------------

Che Garten viel Aufhebens?
Oder wissen Sie nicht, wie man Suchmaschinen benutzt?



savva   (2001-09-20 11:49) [4]

> Warum ihn so? Theoretisch sollten das solche Chips sein
> proprietäre Software?
es wäre - würde nicht fragen :))

Ich habe eine Nokia Data Suite ...
> Che Garten viel Aufhebens?
Sie benötigen einen Algorithmus, um den Mikrocontroller später zu programmieren ... und die Nokia Data Suite ist nicht der beste Assistent ...

Danke für den Hinweis !!



UsBall   (2001-09-20 21:42) [5]

Was da ist, ist nicht klar ... Um Daten zu übertragen (zum Beispiel über GSM), muss man den Telekommunikationsanbieter bezahlen (für die Datenübertragung wird er eine separate Nummer vergeben, für etwas Geld :). Savva beschloss, das Geld zu sparen.
Tippen Sie von der Leitung, die Sie mit einem Modem anrufen, auf den Computer, er beginnt zu singen. Es ist selbstverständlich, mit Tonsignalen zu singen, die perfekt über den Sprachkanal des Telefons übertragen werden (eine andere Frage ist, wie schnell). Aber auf Kosten des COM-Ports bezweifle ich es. Es ist natürlich so - im Datenübertragungsmodus befinden sie sich auf dem Pipeline-Kabel (kein einfaches COM-Kabel, sondern ein Pipeline-Kabel) und verlaufen zum Port, aber in diesem Modus werden Daten im Modus "AS POSITIVE" übertragen. Das Audiosignal kann von den Kontakten entfernt werden, an denen das Headset angeschlossen ist. Aber Sie müssen wahrscheinlich mit einer Audiokarte emulieren und nicht mit irgendwelchen Ports.
Aber das ist alles eine Technik ... Ich kann mich nicht erinnern, wie die Tarife dort verteilt sind, aber theoretisch wird nur die monatliche Abonnementgebühr für den Datenkanal gespeichert. In dieser Ausführung lohnt es sich, hier einen Garten anzulegen?
PS
Dies ist, was ich nicht auf die Seele nehmen kann, so ist dies die Position der klugen Berater.
Clevere Anweisungen zum Erlernen der Verwendung von Suchmaschinen ersetzen leider nicht das Verständnis des Wesens des Problems ....................................... .... HA! Wenn ich selbst die Bedürfnisse des Fragestellers richtig verstanden habe :)



Vad   (2001-09-21 00:22) [6]

TO: UsBall ©
"Ein kluger Berater" ist also nicht viel anders als der andere, oder?



Ermak   (2001-09-21 12:06) [7]

Und so wie ich es verstehe, muss ein Mann aus Nun das Problem der Automatisierung der Signalverteilung durch ein Ereignis lösen, zum Beispiel das Signalisieren eines Bades eines Nachbarn ...
Oder ich verstehe auch nichts. Kurz gesagt, ich muss die Ziele und Vorgaben genauer klären.



savva   (2001-09-24 19:30) [8]

> Ermak
Du hast recht!!

Muss ich das wirklich so schlecht erklären :))



Seiten: 1 ganze Branche

Forum: "System";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

nach oben









Speicher: 0.58 MB
Zeit: 0.026 c
4-22468
Zabl
2001-11-02 11:56
2002.01.08
Speicherleck


4-22496
Wic
2001-10-29 18:54
2002.01.08
Woher weiß ich, dass die Verbindung hergestellt ist?


1-22246
Andrey196
2001-12-16 22:03
2002.01.08
So erstellen Sie einen Farbcursor im Borland Image Editor


6-22272
Schatten
2001-10-06 18:26
2002.01.08
Frage mit zakovyrkoy!


4-22459
Yus
2001-11-01 03:13
2002.01.08
Meister, Hilfe ..





Afrikanisch Albanien Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Baskisch Weißrusse Bulgarian katalanisch Chinesisch (vereinfacht) Chinesische Tradition) kroatisch Tschechisch Dänisch Dutch Englisch estnisch Philippinisch Finnish Französisch
Galicisch Georgisch Deutsch Griechisch haitian Creole Hebräisch Hindi ungarisch isländisch Indonesian irisch Italian Japanisch Koreanisch lettisch litauisch Makedonisch Malay Maltesisch Norwegian
persisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch serbisch Slovakisch Slowenisch Spanisch Suaheli Swedish Thai Türkisch Ukrainisch Urdu Vietnamesisch Walisisch Jiddisch Bengalisch bosnisch
cebuano Esperanto Gujarati Hausa Hmong igbo Javanisch kannada khmer Laotisch Lateinisch Maorisch Marathi Mongolisch nepali Pandschabi Somalisch Tamilisch Telugu Yoruba
Zulu
Английский Französisch Deutsch Italienisch Португальский Russisch Spanisch