Nach Hause
Top.Mail.Ru Yandeks.Metrika
Forum: "Grundlagen";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

Nach unten

Verbindung viele zu vielen;) Finden Sie ähnliche Zweige


MVova   (2001-12-04 10:41) [0]

Wer weiß, wie man viele-zu-viele-Kommunikationen für große Datenbanken besser organisiert?



Val   (2001-12-04 10:46) [1]

Wer hat organisiert? ;)
Im Wesentlichen ist es eine Frage, generell eine Entkopplungstabelle zwischen Tabellen mit vielen-zu-vielen-Beziehungen zu erstellen, sodass es Eins-zu-viele-Beziehungen gibt



MVova   (2001-12-04 13:24) [2]

Ist es ohne einen dritten Tisch möglich?
Ich habe ein paar Ideen, aber wie geht das schneller?
1. Doppelte Einträge in der detaillierten Tabelle, aber zeige den Client.
2. Geben Sie im Kommunikationsfeld die durch Kommas getrennte ID des Masters ein und suchen Sie bei der Suche nach dem Eintrag.
ID-Feld ist VarChar (16).



Val   (2001-12-04 13:33) [3]

im prinzip kannst du natürlich ..
1-Option - Wie sieht es mit der Normalisierung aus?
2-Option - Theoretisch verschwindet sie vollständig, da nicht im Voraus bekannt ist, wie viele es geben werden
und wenn du viele miteinander verbindest, hast du einen Tisch und einen Meister und einen Laden, je nachdem, auf welcher Seite du stehst :)



Yuvich   (2001-12-04 13:35) [4]

> MVova
Alles ist möglich Dies verstößt jedoch gegen alle Regeln des relationalen Modells. Auf diese Weise werden Sie sich an das System „binden“, weil niemand damit arbeiten möchte und dies auch nicht kann. Verwenden Sie die dritte Tabelle.



MVova   (2001-12-04 14:11) [5]

> Val
2-Option - Theoretisch verschwindet sie vollständig, da nicht im Voraus bekannt ist, wie viele es geben werden
Das Kommunikationsfeld ist vom Typ Char und 8000 unterwirft dort Einschränkungen, aber im Prinzip reicht es aus;)
> Yuvich
Dies verstößt jedoch gegen alle Regeln des relationalen Modells.
Und die Geschwindigkeit. Wie kann man auf zwei oder drei Tischen schneller klettern?



Desdechado   (2001-12-04 15:42) [6]

2 MVova
Geht es um die Abtastgeschwindigkeit? Die Anzahl der Tabellen spielt also keine besondere Rolle, aber das Volumen der Daten, über die iteriert wird, spielt eine Rolle. Wenn alles normalisiert ist und Indizes erstellt werden - dies ist schnell, wenn nicht normalisiert - langsam (Duplikate werden verarbeitet).
es ist auch notwendig, das Volumen der extrahierten Daten zu berücksichtigen, wie Dies wirkt sich auf die Übertragungsgeschwindigkeit aus, insbesondere auf Modemkanälen.

Ich empfehle daher die klassische 3-Querverweistabelle.



Seiten: 1 ganze Branche

Forum: "Grundlagen";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

nach oben





Speicher: 0.56 MB
Zeit: 0.045 c
1-22051
kay
2001-12-18 22:22
2002.01.08
Richedit


6-22312
Leviathan
2001-10-15 00:24
2002.01.08
Hey, wer kennt Indy? Brauche Hilfe!


1-22105
Gonza
2001-12-19 16:35
2002.01.08
MDI-Bewerbung ???


1-22050
Russisch
2001-12-18 17:03
2002.01.08
GUT SEHR INTERESSANTE FRAGE :))))


1-22215
VovaKomarov
2001-12-16 13:36
2002.01.08
Client-Update





Afrikanisch Albanien Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Baskisch Weißrusse Bulgarisch katalanisch Chinesisch (vereinfacht) Chinesische Tradition) kroatisch Tschechisch Dänisch Niederländisch Englisch estnisch Philippinisch Finnisch Französisch
Galicisch Georgisch Deutsch Griechisch haitian Creole Hebräisch Hindi ungarisch isländisch Indonesian irisch Italian Japanisch Koreanisch lettisch litauisch Makedonisch Malay Maltesisch Norwegisch
persisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch serbisch Slovakisch Slowenisch Spanisch Suaheli Schwedisch Thai Türkisch Ukrainisch Urdu Vietnamesisch Walisisch Jiddisch Bengalisch bosnisch
cebuano Esperanto Gujarati Hausa Hmong igbo Javanisch kannada Khmer Laotisch Lateinisch Maorisch Marathi Mongolisch nepali Pandschabi Somalisch Tamilisch Telugu Yoruba
Zulu
Английский Französisch Deutsch Italienisch Португальский Russisch Spanisch