Nach Hause
Top.Mail.Ru Yandeks.Metrika
Forum: "Haupt";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

Nach unten

So kompilieren Sie mehrere Dateien in einem Exe Finden Sie ähnliche Zweige


Delphimun   (2001-12-15 10:00) [0]

Ich habe ein Programm, das aus einer Exe, einer WAV-A und einer CUR-A besteht, und ich brauche das Programm, um aus einer Exe zu bestehen, und es gibt andere Dateien darin, und ich könnte sie verwenden (in eine unabhängige Datei auf der Festplatte kopieren Hören Sie sich im Allgemeinen alles so an, wie es sein sollte.



Suntechnic   (2001-12-15 10:09) [1]

... Ressourcen nutzen. Das Thema wird hier immer wieder angesprochen ...



Delphimun   (2001-12-15 10:25) [2]

Wenn Sie eine Ressource verwenden, erhalten Sie die 2-Datei (res) und (exe), und ich muss nur eine Datei (exe) haben.



MBo   (2001-12-15 10:30) [3]

Ressourcen sind in exe genäht



Gayrus   (2001-12-15 10:35) [4]

Aber ich habe eine Frage, wie man eine ANI-Datei aus Ressourcen lädt, im Sinne eines Nicht-Uploads in eine separate Datei.



Delphimun   (2001-12-15 10:48) [5]

1) und wie die Ressource wav geladen wird
2) wie man den Cursor von einer Ressource abruft und in einer cur-Datei auf der Festplatte speichert



Delphimun   (2001-12-15 11:04) [6]

Wie kann man eine Ressource pushen?

Wie kann man dann WAV von einer Ressource bekommen?

Wie kann man den Cursor aus einer Ressource holen und in einer Datei (cur) auf der Festplatte speichern oder zumindest einer Komponente zuordnen?

Was ist ein leistungsfähiges Programm zum Erstellen von Ressourcen, so dass nicht nur Curs, Bitmaps und Iconki in Ressourcen verschoben werden können, wie in Imageeditor, sondern auch andere Dateien.



Gayrus   (2001-12-16 10:25) [7]

2 Delphimun Sie erstellen eine Datei mit der Endung RC mit Hilfe eines Notepad, das Sie dort einfügen:
NAME TYPE "Dateipfad"
Sie kompilieren mit brcc32.exe (im Ordner Delphi \ Bin)
Führen Sie in der Zeile Folgendes aus: C: \ ... Delphi \\ Bin \ brcc32.exe res1.res
Sie erhalten die Res-Datei
Weiter im Projekt:
{$ R NAME.res}

...
var Res: TResourceStream;
beginnen
Res: = TResourceStream.Create (hInstance, "NAME", "TYPE");
Res.SaveToFile ("Dateiname, in dem gespeichert werden soll");
Res.Free;
...



Seiten: 1 ganze Branche

Forum: "Haupt";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

nach oben





Speicher: 0.56 MB
Zeit: 0.025 c
1-22085
ProfiUgl
2001-12-19 15:24
2002.01.08
Befehlszeilenoptionen lesen


1-22240
Creepster
2001-12-16 19:20
2002.01.08
Tbutton


6-22305
Kryptin Phreek
2001-10-11 19:43
2002.01.08
Steckdosen ... Lokka ...


6-22313
SB
2001-10-01 15:05
2002.01.08
Helfen Sie dem Netzwerkausfall! Bitte tun


1-22188
Kunst
2001-12-14 13:09
2002.01.08
Wie lese ich eine große Datei?





Afrikanisch Albanien Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Baskisch Weißrusse Bulgarisch katalanisch Chinesisch (vereinfacht) Chinesisch (traditionell) kroatisch Tschechisch Dänisch Niederländisch Englisch estnisch Philippinisch Finnisch Französisch
Galicisch Georgisch Deutsch Griechisch haitian Creole Hebräisch Hindi ungarisch isländisch Indonesian irisch Italienisch Japanisch Koreanisch lettisch litauisch Makedonisch Malay Maltesisch Norwegisch
persisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch serbisch Slovakisch Slowenisch Spanisch Suaheli Schwedisch Thai Türkisch Ukrainisch Urdu Vietnamesisch Walisisch Jiddisch Bengalisch Bosnisch
cebuano Esperanto Gujarati Hausa Hmong igbo Javanisch kannada Khmer Laotisch Lateinisch Maorisch Marathi Mongolisch nepali Pandschabi Somalisch Tamilisch Telugu Yoruba
Zulu
Английский Französisch Deutsch Italienisch Португальский Russisch Spanisch