Nach Hause
Top.Mail.Ru Yandeks.Metrika
Forum: "Haupt";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

Nach unten

Erstellen Sie eine Dropdown-Liste in StringGride, geben Sie Lookup in DBGride ein Finden Sie ähnliche Zweige


Кто нибудь делал?   (2001-12-14 08:12) [0]

Ich habe versucht, ein Formular mit BorderStyle = bsNone zu erstellen, und darauf funktioniert ListBox, aber zum Zeitpunkt seines Auftretens wird der Formularkopf inaktiv.
Bei der Verwendung von Komponenten dürfen diese nicht über das Formular hinausgehen.
Vielleicht hat das schon jemand überwunden.



Владислав   (2001-12-14 08:47) [1]

Kannst du das Kontextmenü ausprobieren?



Кто нибудь делал?   (2001-12-14 09:04) [2]

Vielen Dank Vladislav.
Ich habe bereits darüber nachgedacht: Ein Neuzeichnen mit einem Neuzeichnen, Sie müssen wie eine normale Dropdown-Liste aussehen.
Vielleicht können Sie das Fenster nach dem Stil fragen, damit es das Hauptfenster nicht deaktiviert?



Владислав   (2001-12-14 10:42) [3]

Ich kann Ihnen ein kleines Beispiel geben (in Eile). Vielleicht hilft etwas.



Mark_a   (2001-12-15 11:16) [4]

Das Formular muss ein StringGrid und eine ComboBox enthalten.
Verwenden Sie den folgenden Code:

Prozedur TForm1.FormCreate (Sender: TObject);
beginnen
{Die Höhe der Combobox "und nicht ändern, also statt der Combobox" a
wir werden die Höhe der Gitterlinie ändern "a!}
StringGrid1.DefaultRowHeight: = ComboBox1.Height;
StringGrid1.Cells [3,0]: = "Hier ist eine Liste";
{Combobox verstecken}
ComboBox1.Visible: = False;
ComboBox1.Items.Add ("Erstes Element");
ComboBox1.Items.Add ("Zweiter Absatz");
end;

Prozedur TForm1.ComboBox1Change (Sender: TObject);
beginnen
{Übertragen Sie den ausgewählten Wert von der ComboBox in das Raster}
StringGrid1.Cells [StringGrid1.Col, StringGrid1.Row]: =
ComboBox1.Items [ComboBox1.ItemIndex];
ComboBox1.Visible: = False;
StringGrid1.SetFocus;
end;

Prozedur TForm1.StringGrid1SelectCell (Sender: TObject; ACol,
ARow: Integer; var CanSelect: Boolean);
war
R: TRect;
beginnen
if ((ACol = 3) AND (ARow <> 0)) then
beginnen
{Breite und Position der ComboBox müssen übereinstimmen
Zelle StringGrid}
R: = StringGrid1.CellRect (ACol, ARow);
R.Left: = R.Left + StringGrid1.Left;
R.Right: = R.Right + StringGrid1.Left;
R.Top: = R.Top + StringGrid1.Top;
R.Bottom: = R.Bottom + StringGrid1.Top;
ComboBox1.Left: = R.Left + 1;
ComboBox1.Top: = R.Top + 1;
ComboBox1.Width: = (R.Right + 1) - R.Left;
ComboBox1.Height: = (R.Bottom + 1) - R.Top;
{Combobox anzeigen}
ComboBox1.Visible: = True;
ComboBox1.SetFocus;
ende
CanSelect: = True;
end;



vlv   (2001-12-15 11:43) [5]

In der RX-Bibliothek gibt es eine Klasse wie TPopupWindow ...



Seiten: 1 ganze Branche

Forum: "Haupt";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

nach oben









Speicher: 0.83 MB
Zeit: 0.025 c
1-22056
Delphimun
2001-12-15 13:11
2002.01.08
Wie erstelle ich eine Ressource mit brcc32.exe?


1-22028
tovSuhov
2001-12-18 12:16
2002.01.08
Vielleicht weiß jemand ...


1-22137
AlexandrH_
2001-12-20 08:06
2002.01.08
So verwalten Sie den Fokus in StringGride.


14-22371
Dicht
2001-11-08 17:11
2002.01.08
Leben nach dem Tod


4-22499
Yus
2001-10-31 20:51
2002.01.08
FindWindow





Afrikanisch Albanien Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Baskisch Weißrusse Bulgarian katalanisch Chinesisch (vereinfacht) Chinesische Tradition) kroatisch Tschechisch Dänisch Dutch Englisch estnisch Philippinisch Finnish Französisch
Galicisch Georgisch Deutsch Griechisch haitian Creole Hebräisch Hindi ungarisch isländisch Indonesian irisch Italian Japanisch Koreanisch lettisch litauisch Makedonisch Malay Maltesisch Norwegian
persisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch serbisch Slovakisch Slowenisch Spanisch Suaheli Swedish Thai Türkisch Ukrainisch Urdu Vietnamesisch Walisisch Jiddisch Bengalisch bosnisch
cebuano Esperanto Gujarati Hausa Hmong igbo Javanisch kannada khmer Laotisch Lateinisch Maorisch Marathi Mongolisch nepali Pandschabi Somalisch Tamilisch Telugu Yoruba
Zulu
Английский Französisch Deutsch Italienisch Португальский Russisch Spanisch