Nach Hause
Top.Mail.Ru Yandeks.Metrika
Forum: "Haupt";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

Nach unten

Monopulation von Zahlen. Finden Sie ähnliche Zweige


Socol   (2001-12-18 10:01) [0]

Hallo!
Angenommen, es gibt eine label1.caption: = "450"
wenn label1.caption> "500", dann boton1.enabled: = true
sonst
boton1.enablad: = false;
wenn label1.caption> "1000", dann boton1.enabled: = true
sonst
boton1.enablad: = false;
Im ersten Fall stellt sich alles heraus und im zweiten nicht.
Dh Delphi schirmt 450> 1000 ab Dh sie vergleicht auf der ersten Ziffer, wie man es vermeidet, damit sie anfängt, auf der ganzen Zahl zu vergleichen?



Виктор Щербаков   (2001-12-18 10:04) [1]

Vergleichen Sie Zahlen, nicht deren Zeichenfolgendarstellungen.



Socol   (2001-12-18 10:06) [2]

es ist wie?



gek   (2001-12-18 10:07) [3]

Oder vergleiche sie mit tag_i



Виктор Щербаков   (2001-12-18 10:15) [4]

if StrToInt (Label1.Caption)> StrToInt (Label2.Caption) then ...



Voron   (2001-12-18 13:19) [5]

Box1.Enabled: = StrToInt (Label1.Caption)> 500;
So. Es muss nur berücksichtigt werden, dass StrToInt eine Ausnahme auslöst, wenn der übergebene String etwas anderes als Zahlen enthält. Nun, es kann immer noch ein Minus geben.



Андрей Сенченко   (2001-12-18 13:45) [6]

>> Voron ©

Wenn Label1.Caption irgendetwas enthalten kann (und in der Entwicklungsphase nicht angenommen werden kann), ist es besser, es für die Konvertierung zu verwenden

StrToIntDef(St:string,Default:integer) : LongInt



Voron   (2001-12-18 14:35) [7]

>> Andrey Senchenko ©

StrToIntDef löst im Fehlerfall keine Ausnahme aus, gibt aber Default zurück
Angenommen, wir haben so etwas wie

I: = StrToIntDef (St, -1);

Wenn St gleich "-1" ist, gibt die Funktion trotzdem -1 zurück. Woher wissen Sie dann, ob Default oder die Zeichenfolgendarstellung der Ganzzahl von St zurückgegeben wird?

StrToInt erzeugt im Fehlerfall eine Ausnahme, die verarbeitet werden kann.
Viele Grüße Voron



Seiten: 1 ganze Branche

Forum: "Haupt";
Aktuelles Archiv: 2002.01.08;
Herunterladen: [xml.tar.bz2];

nach oben





Speicher: 0.56 MB
Zeit: 0.041 c
3-21938
Gordon
2001-12-04 18:19
2002.01.08
So richten Sie IB5 mit Win2000 Server ein


1-22026
Romualds stashans
2001-12-18 11:07
2002.01.08
Wie kann Delphi * .exe mit ausführen?


4-22486
Pantero
2001-11-03 23:59
2002.01.08
Griff


3-21994
Vs
2001-12-06 16:23
2002.01.08
Dynamisches Array


7-22418
Mikle
2001-09-20 09:06
2002.01.08
Dringend! Comp statt des Druckers.





Afrikanisch Albanien Arabisch Armenisch Aserbaidschanisch Baskisch Weißrusse Bulgarisch katalanisch Chinesisch (vereinfacht) Chinesisch (traditionell) kroatisch Tschechisch Dänisch Niederländisch Englisch estnisch Philippinisch Finnisch Französisch
Galicisch Georgisch Deutsch Griechisch haitian Creole Hebräisch Hindi ungarisch isländisch Indonesian irisch Italienisch Japanisch Koreanisch lettisch litauisch Makedonisch Malay Maltesisch Norwegisch
persisch Polnisch Portugiesisch Rumänisch Russisch serbisch Slovakisch Slowenisch Spanisch Suaheli Schwedisch Thai Türkisch Ukrainisch Urdu Vietnamesisch Walisisch Jiddisch Bengalisch Bosnisch
cebuano Esperanto Gujarati Hausa Hmong igbo Javanisch kannada Khmer Laotisch Lateinisch Maorisch Marathi Mongolisch nepali Pandschabi Somalisch Tamilisch Telugu Yoruba
Zulu
Английский Französisch Deutsch Italienisch Португальский Russisch Spanisch